Bot-Netz

Ein Bot-Netz ist ein Netzwerk von Rechnern, die durch illegales Aufspielen von Schadprogrammen ferngesteuert werden können. Die installierte Schadsoftware stellt von sich aus eine Verbindung zum Internet her und verbindet sich mit einem Netzwerkdienst, der im Internet betrieben wird. Dadurch ist ein ständiger Fernzugriff auf den infizierten Rechner möglich.

Der Begriff "Bot" kommt von robot und heißt soviel wie arbeiten. Im IT-Fachjargon ist mit Bot ein Programm gemeint, das ferngesteuert auf Ihrem PC arbeitet. Von Botnetzen spricht man dann, wenn sehr viele PCs – meist mehrere Tausend, es können aber auch mehrere Millionen sein – per Fernsteuerung zusammengeschlossen und zu bestimmten Aktionen missbraucht werden. (...) Botnetze werden von Cyber-Kriminellen zu bestimmten Aktionen missbraucht. Das können einerseits DDoS-Angriffe sein, um große Internetseiten lahm zu legen. Andererseits wird über Botnetze aber auch SPAM unerkannt versendet. Darüber hinaus werden Botnetze oft gegen Geld an Dritte weitervermietet.

(Quelle: BSI)

Dazu ausführlich: www.botfrei.de