Darknet

Als Darknet wird nur ein sehr kleiner Teil des Internets bezeichnet. Zunächst wird zwischen dem Surface Web, dem durch Suchmaschinen indexierten Teil des Internets, und dem Deep Web, dem nicht durch Google, Bing & Co. indexierten Teil, unterschieden. Zum Deep Web gehören alle Webseiten, die nur einem eingeschränkten Nutzerkreis zugänglich sind, seien es kostenpflichtige Angebote oder Dienste unter Verwendung von Privatsphäre-Einstellungen. Ein kleiner Teil des Deep Web ist das Darknet, das nur durch den Tor Browser erreicht werden kann, der durch mehrere hintereinander geschaltete verschlüsselte Verbindungen die Verschleierung der IP-Adresse des Nutzers ermöglicht.

Lesetipps:

Greenberg, Operation Bayonet: Inside the Sting That Hijacked an Entire Dark Web Drug Market, wired vom 08.03.2018
Nadeborn, Ermittlungen im Darknet: Schwarzmarkt 2.0 und die Instrumente der Strafverfolgungsbehörden, IWW vom 07.03.2018
Safferling/Rückert, Das Strafrecht und die Underground Economy, Konrad-Adenauer-Stiftung, Februar 2018
Hostettler, Hilflose Ermittler. Warum Kriminelle im Darknet wenig zu befürchten haben, Bundeszentrale für Politische Bildung vom 10.11.2017
Mey, "Tor" in eine andere Welt? Begriffe, Technologien und Widersprüche des Darknets, Bundeszentrale für Politische Bildung vom 10.11.2017
Fünfsinn/Ungefuk/Krause, Das Darknet aus Sicht der Strafverfolgungsbehörden, Kriminalistik 2017, S. 440
Landgericht Duisburg, Az. 33 KLs - 111 Js 32/16 - 8/16, Urteil vom 05.04.2017, siehe auch WAZ vom 06.04.2017