Über Diana Nadeborn

Seit meiner Zulassung als Rechtsanwältin im Jahr 2010 verteidige ich vorwiegend Mandanten im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts. Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung wirtschaftlicher Tätigkeit nimmt die Informationstechnik auch in Wirtschaftsstrafverfahren eine zunehmende Rolle ein. Die Fragestellungen sind oft technisch komplex und rechtlich noch nicht vollständig definiert. Seit Beginn meiner anwaltlichen Arbeit habe ich das IT-Strafrecht zu meinem besonderen Fachgebiet entwickelt.

Der Mandantenkreis ist breit gefächert: von selbständigen Dienstleistern über Internet-Startups bis hin zu Mittelständlern und großen Konzernen. Der Branchenschwerpunkt liegt dabei naturgemäß auf IT-Dienstleistern, sowie Software- und eCommerce-Unternehmen.

Neben meiner anwaltlichen Tätigkeit bin ich Lehrbeauftragte für Strafverfahrensrecht an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. In diesem Blog berichte ich über aktuelle Entwicklungen im IT-Strafrecht.

www.kanzlei-nadeborn.de
www.xing.com/profile/Diana_Nadeborn
www.facebook.com/itstrafrecht